Nephrologische Gemeinschaftspraxis
in Dresden-Johannstadt

Dr. med. Steffen Bischoff
Dr. med. Petra Müller

Die nephrologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Steffen Bischoff und Dr. med. Petra Müller ist spezialisiert auf die Behandlung von Patienten mit Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen. Es erfolgt die Diagnostik und Therapie aller unklaren Nierenerkrankungen sowie die Behandlung von Patienten in allen Stadien der Nierenfunktionsstörung. Ziel der Nephrologen ist es, den Krankheitsprozess aufzuhalten, um eine Dialysepflicht hinauszuzögern oder zu verhindern. Dialysepflichtige Patienten erhalten im angebundenen PHV-Dialysezentrum eine individuelle Nierenersatztherapie. Die Fachärzte beraten in allen Fragen der Nierentransplantation und übernehmen die Transplantationsanmeldung. Die Transplantationsvorbereitung und -nachsorge erfolgt in enger Abstimmung mit den Ärzten der jeweiligen Transplantationszentren.

Leistungsspektrum

Ultraschalluntersuchungen:

  • Oberbauchorgane einschließlich Nieren und ableitende Harnwege
  • Schilddrüse

Apheresebehandlung:

  • LDL-Apherese: DALI-Verfahren bei Patienten mit schweren Fettstoffwechselstörungen

Herz-Kreislaufuntersuchungen:

  • 12-Kanal-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Fahrradergometrie

Laboruntersuchungen:

  • alle erforderlichen Blut- und Urinuntersuchungen sowie mikrobiologische Untersuchungen in einer Dresdner Laborpraxis
  • im Hause: Blutgasanalysen, Elektrolyte und Hämatokrit, phasenkontrastmikroskopische Untersuchung des Urins

Ärzte

Dr. med. Steffen Bischoff,

Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie

 

Dr. med. Petra Müller,

Fachärztin für Innere Medizin/Nephrologie

Sprechzeiten

Sprechzeiten der Praxis:

Mo, Mi:
8.30 - 11.00 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr

Di, Do, Fr:
8.30 - 11.00 Uhr 

und nach Absprache

Kontakt

Nephrologische Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Steffen Bischoff
Dr. med. Petra Müller
Gutenbergstraße 5
01307 Dresden


Telefon: 0351-56 37 667
Fax: 0351-56 37 668

 

Anfahrtsplan:

Routenplaner

Unsere Medizinischen Versorgungszentren

MVZ Logo

Hier finden Sie nähere Informationen zum Leistungsangebot unserer Medizinischen Versorgungszentren.

Das PHV-Institut für Fort- und Weiterbildung (ifw)

Das Institut für Fort- und Weiterbildung der PHV bietet ein breites Schulungsspektrum für Pflegekräfte und Ärzte in der Dialyse an.

Stellenangebote

Die PHV und ihre gemeinnützigen Tochter-
gesellschaften beschäftigen bundesweit
mehr als 2.100 Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote:

Zertifikat berufundfamilie

Die PHV wurde für Ihre familien- und lebensphasen- bewusste Personal- politik durch die Gemeinnützige Hertie-Stiftung zertifiziert. 

Geprüfte Qualität

Unsere Zentren sind nach der neuesten Ausgabe der Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.