Praxis für Psychotherapie im MVZ Hamburg Poppenbüttel

Themenbild MVZ Poppenbüttel Logo

Praxis für Psychotherapie
MVZ Poppenbüttel in Hamburg

Dipl.-Psych. Regine Busse-Bremer
Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou

Die Praxis für Psychotherapie im MVZ Hamburg - Poppenbüttel wird von den Diplom-Psychologinnen Regine Busse-Bremer und Kalliopi Zafiriou geleitet. Beide sind kassenzugelassen als Psychotherapeutinnen für Erwachsene.

Therapeutische Schwerpunkte von Dipl.-Psych. Regine Busse-Bremer

Die heutige Psychotherapie erklärt die Entstehung psychischer Störungen anhand einer Kombination aus biologischen (Körper), psychischen (Seele) und sozialen (zwischenmenschlichen) Schwierigkeiten. Ein Heilungsweg kann gefunden werden, indem wir einerseits den leidenden Körper in den Blick nehmen und andererseits auf die Seele schauen. Oft finden sich in der Lebensgeschichte eines Menschen Verletzungen, die bereits in der Kindheit ihren Ursprung haben. Im weiteren Verlauf des Lebensalltags finden diese Verletzungen nicht immer ausreichend Beachtung, so dass die Seele „wund“ bleibt. Wenn weitere Probleme hinzukommen, kann ein Mensch den Belastungen dann manchmal nicht mehr Stand halten und eine Krankheit kann entstehen.

 

Die Psychotherapeutin Regine Busse-Bremer arbeitet mit tiefenpsychologischen Methoden, die in die Vergangenheit, insbesondere in die Kindheit eines Menschen sehen, um eventuelle Verletzungen und ungünstige Verhaltens- und Erlebensmuster aufzudecken. Diese werden oft unbewusst mit ins Erwachsenenleben getragen und stehen Problemlösungen im Weg. Ein Verstehen seines „Gewordenseins“ eröffnet dem Menschen einen größeren Denk- und Handlungsspielraum, so dass er sich von den alten Mustern lösen und neue Wege entdecken kann.

 

 

Die Diplom-Psychologin Regine Busse-Bremer ist 1972 geboren;

sie hat als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) approbiert.

 

Weitere Aus- und Weiterbildungen hat sie in:

  • Hypnotherapeutische Methoden
    • Innere-Kind-Arbeit
    • Entspannungstechniken
    • Imaginationsübungen aus der Traumatherapie
    • Methoden aus der Praxis der Meditation und Achtsamkeit
    • Systemische Ansätze (z.B. Familienstellen mit Figuren)
    • Gestalttherapeutische Methoden
    • Rollenspiel

Therapeutische Schwerpunkte von Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou

Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou,

Psychologische Psychotherapeutin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und analytische  Psychotherapie

Psychoanalytikerin (DGPT, DGIP)

Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)

Sprechzeiten

Sprechzeiten der Praxis:

 

Dipl.-Psych. Regine Busse-Bremer:

Dienstag, Donnerstag und Freitag:

9.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

 

Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou:

Termine ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung

 

Telefonische Sprechzeiten:

 

Dienstag 15:00 - 15:25 unter 040 - 60 68 23 45 (Dipl.-Psych. Anna Bodensteiner)
Mittwoch 11:50 - 12:15 unter 040 - 61 13 92 87 (Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou)
Mittwoch 13:00 - 13:25 unter 040 - 60 68 23 43 (Dipl.-Psych. Sophie Falksohn)
Donnerstag 14:00 - 14:25 unter 040 - 61 13 92 76 (Dipl.-Psych. Regine Busse-Bremer)

Kontakt

Medizinsiches Versorgungszentrum Poppenbüttel
der MVZ gGmbH der PHV

Praxis für Psychotherapie
Heegbarg 2-4

22391  Hamburg

 

Kontakt Dipl.-Psych. Regine Busse-Bremer:

Telefon 040-61 13 92 76  

Fax 040-61 13 92 77

 

Kontakt Dipl.-Psych. Kalliopi Zafiriou:

Telefon 040-61 13 92 87

Fax 040-61 13 92 77

Unsere Medizinischen Versorgungszentren

MVZ Logo

Hier finden Sie nähere Informationen zum Leistungsangebot unserer Medizinischen Versorgungszentren.

Das PHV-Institut für Fort- und Weiterbildung (ifw)

Das Institut für Fort- und Weiterbildung der PHV bietet ein breites Schulungsspektrum für Pflegekräfte und Ärzte in der Dialyse an.

Stellenangebote

Die PHV und ihre gemeinnützigen Tochter-
gesellschaften beschäftigen bundesweit
mehr als 2.100 Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote:

Zertifikat berufundfamilie

Die PHV wurde für Ihre familien- und lebensphasen- bewusste Personal- politik durch die Gemeinnützige Hertie-Stiftung zertifiziert. 

Geprüfte Qualität

Unsere Zentren sind nach der neuesten Ausgabe der Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.