Partner der Ärzte

Themenbild Partner der Ärzte

Freiberufliche Tätigkeit im Verbund

Die finanziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die Tätigkeit niedergelassener Ärzte werden immer schwieriger. Insbesondere in der Nephrologie ist der finanzielle Aufwand für das Einrichten und Betreiben eines Dialysezentrums mit sehr hohen finanziellen Risiken für den freiberuflich tätigen Arzt verbunden. Das PHV-Kooperationsmodell bietet dem Arzt eine gute partnerschaftliche Lösung.

Durch eine Kooperation mit der PHV kann der Arzt freiberuflich und selbstständig tätig sein, ohne risikoreiche Investitionen tätigen zu müssen. Gleichzeitig kann er die Vorteile und Dienstleistungen eines großen Verbundes nutzen, ohne in seinen ärztlichen und wirtschaftlichen Entscheidungen in Abhängigkeit zu geraten. Die PHV baut das Dialysezentrum und übernimmt die nichtärztlichen Verwaltungs- und Steuerungsaufgaben des Zentrums. Außerdem stellt die Stiftung die Pflege mit spezialisiertem Personal sicher. Der Arzt kann sich voll auf die Medizin und seine Patienten konzentrieren und dabei Materialien und Verfahren frei nach medizinischen Kriterien wählen.

Das Verbundsystem der PHV ermöglicht dem Arzt Qualitäts- und Leistungsvergleiche mit den anderen Zentren. Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit, Strategieberatung und Unterstützung in der Startphase runden das Leistungspaket ab. Die Zusammenarbeit basiert auf vertrauensvoller Partnerschaft.
Neben dem Kooperationsmodell bietet die PHV qualifizierten Nephrologen und Ärzten anderer Fachrichtungen auch die Möglichkeit, als Angestellter oder Freiberufler in einem PHV-Institut oder in einem Medizinischen Versorgungszentrum tätig zu werden.

Hier finden Sie nähere Informationen zu den Modellen der Zusammenarbeit.

Unsere Medizinischen Versorgungszentren

MVZ Logo

Hier finden Sie nähere Informationen zum Leistungsangebot unserer Medizinischen Versorgungszentren.

Das PHV-Institut für Fort- und Weiterbildung (ifw)

Das Institut für Fort- und Weiterbildung der PHV bietet ein breites Schulungsspektrum für Pflegekräfte und Ärzte in der Dialyse an.

Stellenangebote

Die PHV und ihre gemeinnützigen Tochter-
gesellschaften beschäftigen bundesweit
mehr als 2.100 Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote:

Zertifikat berufundfamilie

Die PHV wurde für Ihre familien- und lebensphasen- bewusste Personal- politik durch die Gemeinnützige Hertie-Stiftung zertifiziert. 

Geprüfte Qualität

Unsere Zentren sind nach der neuesten Ausgabe der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.