Zum Hauptinhalt springen

PHV-Dialysezentrum Friedberg

Das PHV-Dialysezentrum bietet unter der ärztlichen Leitung Dr. med. Androniki Radounikli sämtliche Dialyseverfahren einschließlich der Heimhämodialyse und der Peritonealdialyse an. Dialysepatienten und -patientinnen werden fachärztlich behandelt und von qualifizierten Pflegekräften während der Dialyse betreut. Fachärztinnen und Pflegekräfte sorgen gemeinsam für eine Dialysebehandlung, die den höchsten Ansprüchen genügt und dabei die persönlichen Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen berücksichtigt.

Das PHV-Dialysezentrum bietet folgende Dialyseformen und Zusatzangebote an:

  • Dialyseplätze für infektiöse Patienten/Patientinnen
  • Dialysegeräte: Fresenius 5008
  • sämtliche Hämodialyseverfahren
  • Peritonealdialyse
  • Heimhämodialyse
  • Feriendialyse
  • 24-Stunden-Notdienst

Mo - Sa:
6.30 - 14.30 Uhr

Ärztliche Leitung

Dr. med. Androniki Radounikli

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie


Zentrumsleitung

Petra Schäfer

Gesundheits- und Krankenpflegerin für Nephrologie


Burkhart Krick

Gesundheits- und Krankenpfleger für Nephrologie


PHV-Dialysezentrum Friedberg
Am Kreiskrankenhaus (GZW-Bürgerhospital)
Ockstädter Str. 3
61169 Friedberg

Telefon: 06031-68 72 73
Fax: 06031-68 72 05
E-Mail: friedberg@remove-this.phv-dialyse.de

 

Anfahrtsplan:
Routenplaner

 

Das PHV-Dialysezentrum Friedberg gehört als ausgelagerte Behandlungsstätte zum PHV-Dialysezentrum Bad Homburg.

Nephrologische Praxis im Nieren- und Hochdruckzentrum Bad Homburg

Alle wichtigen Informationen zur Praxis der ärztlichen Leitung im Überblick.

Feriendialyse / Urlaubsdialyse in Friedberg

Die PHV bietet allen Dialysepatienten, die in Friedberg Urlaub machen, die Möglichkeit der Feriendialyse.