Zum Hauptinhalt springen

PHV-Dialysezentrum Herford

Das PHV-Dialysezentrum bietet unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. Jochen Wunder, Jörg Baumann und Aleh Lutsevich sämtliche Dialyseverfahren einschließlich der Heimdialyse an. Dialysepatienten und -patientinnen werden fachärztlich behandelt und von qualifizierten Pflegekräften während der Dialyse betreut. Das Fachärzteteam und die Pflegekräfte sorgen gemeinsam für eine auf die Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen abgestimmte, optimale Dialysebehandlung.

Das PHV-Dialysezentrum bietet folgende Dialyseformen und Zusatzangebote an:

  • Dialyseplätze für infektiöse Patienten/Patientinnen
  • Dialysegeräte: Fresenius 5008
  • sämtliche Hämodialyseverfahren
  • Heimhämodialysebetreuung
  • Feriendialyse
  • Abendschicht
  • 24-Stunden-Notdienst

Mit dem Klinikum Herford, auf dessen Gelände sich das PHV-Dialysezentrum befindet, besteht eine enge Kooperation. Die ärztlichen Leiter Dr. med. Jochen Wunder, Jörg Baumann und Iris Wittreck sind im Klinikum als Konsiliarärzte bei nephrologischen Fragestellungen eingebunden. Dialysepatienten und -patientinnen, die sich wegen einer anderen Erkrankung im Krankenhaus befinden, können weiterhin von ihren vertrauten Ärzten und Ärztinnen des PHV-Zentrums nephrologisch versorgt werden. Durch diese enge Vernetzung von ambulanter und stationärer Versorgung ist eine gut aufeinander abgestimmte Behandlung und Therapie der Patienten und Patientinnen garantiert.

Mo, Mi, Fr:
7.00 - 21.15 Uhr

Di, Do, Sa:
7.00 - 13.30 Uhr

Ärztliche Leitung

Dr. med. Jochen Wunder

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie


Foto: Jörg Baumann

Jörg Baumann

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Sportmedizin


Bild: Aleh Lutsevich

Aleh Lutsevich

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie


Zentrumsleitung

Foto: Ariane Schmieder

Ariane Schmieder

Gesundheits- und Krankenpflegerin für Nephrologie


Foto: Michael Ellersiek

Michael Ellersiek

Gesundheits- und Krankenpfleger für Nephrologie


PHV-Dialysezentrum Herford
Vorm Holzschlinge 60
32049 Herford

Telefon: 05221-17 56-0
Fax: 05221-17 56 26
E-Mail: herford@remove-this.phv-dialyse.de


 

Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins in der Praxis für Nieren- und Hochdruckerkrankungen direkt an die Praxis:

Praxis für Nieren- und Hochdruckerkrankungen im MVZ Herford-Bünde

Telefon: 05221-10 82 04
Fax: 05221-10 82 05


Anfahrtsplan:

Routenplaner

 

Zum PHV-Dialysezentrum Herford gehört als ausgelagerte Behandlungsstätte das PHV-Dialysezentrum Bünde.

Praxis für Nieren- und Hochdruckerkrankungen

MVZ Herford - Bünde
Praxis für Nieren- und Hochdruckerkrankungen
Vorm Holzschlinge 60
32049 Herford

Telefon: 05221-10 82 04

Foto: Herford Münster

Feriendialyse / Urlaubsdialyse in Herford

Die PHV bietet allen Dialysepatienten, die in Herford Urlaub machen, die Möglichkeit der Feriendialyse.