Zum Hauptinhalt springen

PHV-Dialysezentrum Bad Oeynhausen

Das PHV-Dialysezentrum bietet unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. Peter Harms, Dr. med. Roland Fulde, Dr. med. Hildegund Behr und Dr. med. Stefan Albertsmeyer sämtliche Dialyseverfahren einschließlich der Heimdialyse an. Dialysepatienten werden fachärztlich behandelt und von qualifizierten Pflegekräften während der Dialyse betreut. Fachärzte und Pflegekräfte sorgen gemeinsam für eine Dialysebehandlung, die den höchsten Ansprüchen genügt und dabei die persönlichen Bedürfnisse der Patienten berücksichtigt.

Das PHV-Dialysezentrum bietet folgende Dialyseformen und Zusatzangebote an:

  • Dialysegeräte:Fresenius 5008, Nikkiso DBB EXA
  • Plätze für infektiöse Patienten (Hep B und C, HIV, MRSA)
  • Sämtliche Hämodialyseverfahren
  • Peritonealdialyse
  • Heimdialyse
  • Feriendialyse
  • Abendschicht
  • 24-Stunden-Notdienst

Die ärzlichen Leiter des PHV-Dialysezentrums arbeiten mit den Fachabteilungen aller umliegenden Krankenhäuser und Reha-Kliniken (u.a. Maternus Klinik) zusammen. Dialysepatienten der Kliniken werden während ihres Klinikaufenthaltes im PHV-Dialysezentrum dialysiert. Als Konsiliarärzte im Herz- und Diabeteszentrum NRW , sowie im Krankenhaus Bad Oeynhausen sind die Ärzte der Gemeinschaftspraxis dort eingehend in nephrologische Fragestellungen eingebunden und sichern durch einen 24-stündigen Bereitschaftsdienst auch bei Patienten mit akutem Nierenversagen die Notfall- und intensivmedizinische Versorgung. Außerdem kooperieren sie mit den Transplantationszentren der Uniklinik Münster und der MHH.

Mo, Mi, Fr:
6.10 - 22.00 Uhr

Di, Do, Sa:
6.10 - 14.00 Uhr

Ärztliche Leitung

Dr. med. Peter Harms

Internist / Hämatologie, Internistische Onkologie


Dr. med. Roland Fulde

Internist / Nephrologie, Hypertensiologe DHL


Dr. med. Hildegund Behr

Internistin / Hämatologie, Internistische Onkologie, Palliativmedizin


Dr. med. Stefan Albertsmeyer (angestellter Arzt)

Internist / Nephrologie, Hypertensiologe DHL, Lipidologe DGFF


Zentrumsleitung

Kerstin Horstkotte

Gesundheits- und Krankenpflegerin für Nephrologie


PHV-Dialysezentrum Bad Oeynhausen
Brucher Straße 17
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731-79 03 33
Fax: 05731-79 03 38 oder 05731-79 03 61
E-Mail: bad-oeynhausen@remove-this.phv-dialyse.de


 

Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins in der internistischen Gemeinschaftspraxis direkt an die Praxis:

Praxis für Nieren- und Hochdruckerkrankungen

Telefon: 05731-79 02 10
Fax: 05731-79 02 11
E-Mail: nephro-onko-endo-oeynhausen@remove-this.phv-dialyse.de


 

Anfahrtsplan:
Routenplaner

Bitte nutzen Sie zur Anfahrt mit dem PKW die Zufahrt zu unserem Parkplatz über die Brüderstraße.

 

Zum PHV-Dialysezentrum Bad Oeynhausen gehört als ausgelagerte Behandlungsstätte das PHV-Dialysezentrum Lübbecke.

Foto: Ärzteteam Bad Oeynhausen

Internistische Gemeinschaftspraxis in Bad Oeynhausen

Alle wichtigen Informationen zur Praxis der ärztlichen Leitung im Überblick.

Feriendialyse / Urlaubsdialyse in Bad Oeynhausen

Die PHV bietet allen Dialysepatienten, die in Bad Oeynhausen Urlaub machen, die Möglichkeit der Feriendialyse.