Zum Hauptinhalt springen

PHV-Dialysezentrum Bielefeld am ev. Klinikum Bethel

Das PHV-Dialysezentrum bietet unter der ärztlichen Leitung der Gemeinschaftspraxis Dr. med. Oliver Lang und Dr. med. Simone Beckmann und den Ärzten des PHV-Institutes Dr. med. Mariam Abu-Tair, Dr. med. Mareike Siebeneck und Dr. (EG) Ahmed Abdelaal sämtliche Blut- und Bauchfell-Dialyseverfahren einschließlich der Heimdialyse an.
Dialysepatienten werden fachärztlich behandelt und von qualifizierten Pflegekräften während der Dialyse betreut. Fachärzte und Pflegekräfte sorgen gemeinsam für eine Dialysebehandlung, die den höchsten Ansprüchen genügt und dabei die persönlichen Bedürfnisse der Patienten berücksichtigt. Neben der Schulung für die Heimdialysebehandlung bietet das Zentrum eine individuelle Ernährungsberatung an.

Das PHV-Dialysezentrum bietet folgende Dialyseformen und Zusatzangebote an:

  • Plätze für infektiöse Patienten
  • Dialysegeräte: Fresenius 5008, Nipro Surdial X
  • Hämodialyse
  • Online-Hämodiafiltration
  • Online-Hämofiltration
  • Peritonealdialyse, inklusive Training
  • Heimdialyse, inklusive Training
  • Abendschicht
  • Individuelle Ernährungsberatung (Ansprechpartner: Fr. Gießmann)

Als überregionales Heimdialyse-Trainingszentrum schult das Zentrum auch Patienten anderer Dialysezentren in der Heimdialyse. Nach Abschluss des Trainings werden die Patienten zur weiteren Betreuung zu ihrem Nephrologen am Heimatort zurücküberwiesen.
 
Die Leistungen umfassen:

  • Beratung von Prädialysepatienten über die Heimdialyseverfahren
  • Koordination und Organisation der Katherimplantation im Falle der Peritonealdialyse
  • Training des Patienten und gegebenenfalls der Angehörigen in dem gewählten Heimdialyseverfahren
  • Informationen/ Hospitation für Ärzte und Pflegekräfte aus anderen Dialysezentren

Das PHV-Dialysezentrum liegt in Bethel in unmittelbarer Nachbarschaft des Evangelischen Klinikums Bethel. Mit dem Krankenhaus besteht eine jahrzehntelange erfolgreiche Zusammenarbeit. Dr. med. Mariam Abu-Tair ist leitende Ärztin der Nephrologischen Abteilung, der größten Fachabteilung ihrer Art in Ostwestfalen. Sie bietet alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der modernen Nierenheilkunde. Dialysepatienten des PHV-Dialysezentrums werden im Falle eines Krankenhausaufenthalts von der Nephrologischen Abteilung betreut. Zudem besteht ein 24-stündiger nephrologischer Bereitschaftsdienst.
Durch diese Vernetzung von ambulanter und stationärer Versorgung ist stets eine optimale medizinische Betreuung der Patienten garantiert.

Mo, Mi, Fr:
6.30 - 24.00 Uhr

Di, Do, Sa:
6.30 - 14.30 Uhr

Ärztliche Leitung der Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Oliver Lang

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Diabetologen DDG, Hypertensiologen DHL


Dr. med. Simone Beckmann

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie

Diabetologen DDG, Hypertensiologen DHL


Ärztliche Leitung des PHV-Institutes

Dr. med. Mariam Abu-Tair

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie


Dr. med. Mareike Siebeneck

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie


Dr. (EG) Ahmed Abdelaal

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie


Zentrumsleitung

Stefan Lemke

Gesundheits- und Krankenpfleger für Nephrologie


Markus Anstötz

Gesundheits- und Krankenpfleger für Nephrologie


PHV-Dialysezentrum am Evangelischen Klinikum Bethel
Kantensiek 25
33617 Bielefeld

Telefon: 0521-988 972 92 00
Fax: 0521-988 972 92 50
E-Mail: bielefeld@remove-this.phv-dialyse.de

 

Telefon Nephrologische Abteilung EvKB – Gilead: 0521-77 27 70-00 (Nephrologischer Bereitschaftsdienst (24 Std.))

 

Gemeinschaftspraxis

Telefon: 0521-14 38 488

Fax: 0521-14 38 490

E-Mail: praxis-bielefeld@remove-this.phv-dialyse.de

 

Anfahrtsplan:
Routenplaner

Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin, Nieren- und Hochdruckerkrankungen in Bielefeld

Alle wichtigen Informationen zur Praxis Dr. Lang und Dr. Beckmann im Überblick.

Feriendialyse / Urlaubsdialyse in Bielefeld

Die PHV bietet allen Dialysepatienten, die in Bielefeld Urlaub machen, die Möglichkeit der Feriendialyse.