MVZ


Unsere Medizinischen Versorgungszentren


Bitte wählen Sie einen Standort
Winnenden
MVZ BacknangMVZ Waiblingen
Oschersleben-NeindorfHalberstadtMVZ WinnendenMVZ BacknangMVZ Eschwege WitzenhauseMVZ Bad Harzburg - Goslar MVZ Herford-BündeMVZ Hamburg-Sinstorf MVZ Im Alstertal MVZ Poppenbüttel MVZ Hamburg-LangenhornMVZ Herford-Bünde HamburgMVZ Kassel-Herkulesstraße MVZ Bad Harzburg - Goslar MVZ Eschwege MVZ BacknangMVZ WaiblingenMVZ Bachstraße (Bad Rothenfelde)MVZ Dresden-Friedrichstadt

In unseren Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) arbeiten verschiedene Fachgebiete unter einem Dach. Die Fachbereiche werden je nach Ausrichtung von spezialisierten Fachärzten beziehungsweise Psychotherapeuten geleitet.

Das Fachgebiet Nephrologie und Dialyse ist in jedem MVZ der PHV Bestandteil des Leistungsspektrums.

 

Alle Medizinischen Versorgungszentren der PHV werden als gemeinnützige Einrichtungen geführt. 


Kontakt

Die Medizinischen Versorgungszentren werden über gemeinnützige Tochtergesellschaften der PHV betrieben.

Ansprechpartner:

Dr. Ulf Rittelmeyer
MVZ gGmbH der Patienten-Heimversorgung

Nehringstraße 17, 61352 Bad Homburg v.d.H.

Telefon: 06172-127-244
Fax: 06172-127-198
E-Mail: rittelmeyer.ulf(at)mvz-gmbh.de

 

Unsere Medizinischen Versorgungszentren

MVZ Logo

Hier finden Sie nähere Informationen zum Leistungsangebot unserer Medizinischen Versorgungszentren.

Das PHV-Institut für Fort- und Weiterbildung (ifw)

Das Institut für Fort- und Weiterbildung der PHV bietet ein breites Schulungsspektrum für Pflegekräfte und Ärzte in der Dialyse an.

Stellenangebote

Die PHV beschäftigt bundesweit über 1.900 Mitarbeiter. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote.

Geprüfte Qualität

Unsere Zentren sind nach der neuesten Ausgabe der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.