Zum Hauptinhalt springen

Kaufleute für Büromanagement

Bei der PHV haben Sie gute Entwicklungschancen. Und viele andere Vorteile.

Ausbildung als  „Kaufleute für Büromanagement“

Bürokaufleute können Ihre Ausbildung in unserer Verwaltung mit Sitz in Bad Homburg v.d.H. absolvieren. Von dort wird der Betrieb unserer verschiedenen Behandlungseinrichtungen gesteuert.

Während Ihrer Ausbildung führen Sie organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Dabei lernen Sie die verschiedenen Abteilungen der PHV-Verwaltung mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen, Assistenz und Sekretariat, Verwaltungsmanagement oder Personal kennen. Zu Ihren Aufgaben gehören der interne und externe Schriftverkehr, Abrechnungen und die Erfassung von Daten, die Kommunikation mit Patienten, Dienstleistern und Krankenkassen, die Bestellung von Verbrauchsmaterialien sowie die Unterstützung der Personalsachbearbeitung.

„Kaufleute für Büromanagement“ ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Was Sie dafür mitbringen sollten?

Mittlere Reife oder Abitur / Interesse an einem vielseitigen kaufmännischen Berufsbild / Spaß am Umgang mit dem PC und speziellen EDV-Programmen / Engagement und Freundlichkeit

Schon während Ihrer Ausbildung profitieren Sie von vielen Vorteilen. Dazu zählen:

Angenehme Arbeitsatmosphäre / Individuelle Einarbeitung / Fahrtkostenerstattung / 30 Tage Urlaub / Geregelte Wochenarbeitszeit von 38 Stunden / 13. Monatsgehalt plus Urlaubsgeld / Auch nach Ihrer Ausbildung Entwicklungschancen durch Fort- und Weiterbildungsangebote  / Gute Chancen auf Übernahme 

Entdecken Sie jetzt Ihre Vorteile. Ganz in Ihrer Nähe.